Zu den Videos der jW-Lesewoche >
Gegründet 1947 Mittwoch, 21. Oktober 2020, Nr. 246
Die junge Welt wird von 2422 GenossInnen herausgegeben
Zu den Videos der jW-Lesewoche > Zu den Videos der jW-Lesewoche >
Zu den Videos der jW-Lesewoche >
29.03.2019 / Ausland / Seite 6

Warten auf die Krönung

Thailand: Wahlergebnisse sollen erst im Mai bekanntgegeben werden

Thomas Berger

Die thailändische Wahlkommission will erst am 9. Mai das amtliche Ergebnis der Parlamentswahlen vom vergangenen Sonntag verkünden. Vor den Krönungsfeierlichkeiten für Thailands neuen König Maha Vajiralongkorn, der nach dem Tod seines Vaters Bhumibol Adulyadej auf dem Thron nachfolgt, werde mit keiner formellen Verkündung zu rechnen sein. Die Zeremonien sind für den 4. bis 6. Mai angesetzt.

In den Medien kursieren allerdings bereits inoffizielle Ergebnisse, und so werden schon jetzt Claims abgesteckt. Nach dem, was bisher bekannt wurde, hat es der politische Arm der Putschisten von 2014, die neue Palang Pracharat Party (PPP), nach Sitzen offenbar nur auf Rang zwei im künftigen Unterhaus geschafft – obwohl sie möglicherweise die meisten Stimmen erzielen konnte.

Der frühere Armeechef und gegenwärtige Premier Prayuth Chan-oc...

Artikel-Länge: 2587 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €