75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 22. / 23. Januar 2022, Nr. 18
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
22.03.2019 / Feuilleton / Seite 0

Sonne über Leipzig

Konsequenter Realismus. Anke Stelling gewinnt den Preis der Leipziger Buchmesse

Peter Merg

Alles ist besser in Leipzig dieses Jahr. Das Wetter sonnig, die Besuchermassen wohltemperiert, die Faschos abgemeldet und die Preisträger auszeichnungswürdig. Denn Anke Stelling hat den Preis der Leipziger Buchmesse gewonnen. Ihr im vergangenen Sommer erschienenes Buch »Schäfchen im Trockenen« sei »ein scharfkantiger, harscher Roman, der wehtun will und wehtun muss, der protestiert gegen den beständigen Versuch des Besänftigtwerdens, der etwas aufreißt in unserem sicher geglaubten Selbstverständnis und dadurch den Kopf frei macht zum hoffentlich klareren Denken«, begründete die Jury ihre Entscheidung. Das ist für Laudatioprosa überraschend präzise, wird doch en passant markiert, wer hier mit »uns« gemeint ist. Jedenfalls nicht die ohne gut gedeckte Bausparverträge. Denn im Roman wird der Schriftstellerin Resi samt Mann und vier Kindern von gut betuchten Freunden der günstige Mietvertrag gekündigt, weil sie ihnen zu abfällig über ihr ach so fortschrittlic...

Artikel-Länge: 3763 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €