Gegründet 1947 Sa. / So., 15. / 16. Juni 2019, Nr. 136
Die junge Welt wird von 2198 GenossInnen herausgegeben
14.03.2019 / Ansichten / Seite 8

Krisenmanagement des Tages: Champagner

André Scheer

Vergessen wir Gold, Immobilienbesitz und Aktien. Die einzige wirkliche Wertanlage ist Champagner. Ein echtes Wind-und-Wetter-Gesöff für diejenigen, die es sich leisten können. Zu genießen ist der Sekt laut Herstellern am besten bei acht bis zehn Grad Celsius – ideale Temperatur also auch für die sich entwickelnde Eiszeit zwischen London und Brüssel.

Für Anfänger gibt es bald das ultimative Werkzeug: Ein Winzerbetrieb aus Nordfrankreich will noch im März zunächst in Japan und ab April dann auch in Frankreich seinen Champagner in Flaschen abfüllen, die beim Kühlen die Farbe verändern. Hat der Schampus di...

Artikel-Länge: 1917 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €