Der Schwarze Kanal
Gegründet 1947 Sa. / So., 17. / 18. August 2019, Nr. 190
Die junge Welt wird von 2208 GenossInnen herausgegeben
18.02.2019 / Ausland / Seite 7

Nummer 14

In Frankreich gehen 50.000 »Gelbwesten« auf die Straße. Präsident Macrons »La République en Marche« lahmt

Hansgeorg Hermann, Paris

Der 14. Samstag – und immer noch kein Ende: Frankreichs »Gelbwesten« brachten noch einmal rund 55.000 Menschen auf die Straßen des Landes. Präsident Emmanuel Macron soll weg, seiner neoliberalen Sozial- und Finanzpolitik wollen die Demonstranten ein Ende bereiten. Die Partei des Staatschefs, »La République en marche« (LREM), die in der Nationalversammlung die absolute Mehrheit hält, ist unterdessen in der Krise.

Matthieu Orphelin war ein Sympathieträger der »Macronie«, wie französische Medien das »System Macron« inzwischen getauft haben. Der Umweltexperte aus der Küstenstadt und Kriegsschiffsschmiede Saint-Na­zaire kehrte in der vergangenen Woche dem Präsidenten im Zorn den Rücken und quittierte seine Mitgliedschaft bei LREM. Wie sein Freund Nicolas Hulot, der im vergangenen September als Minister für Umwelt und Energiewende zurückgetreten war, sieht auch Orphelin »keine Möglichkeit« mehr, unter Macron glaubwürdige Umweltpolitik durchsetzen zu können.

Mit...

Artikel-Länge: 3833 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €