Gegründet 1947 Donnerstag, 25. April 2019, Nr. 96
Die junge Welt wird von 2181 GenossInnen herausgegeben
22.01.2019 / Sport / Seite 16

Modell Ponomarew

Marek Lantz

Am kommenden Wochenende beginnt die Rückrunde des institutionalisierten drittklassigen Kickwesens, fünf Teams balgen sich um den Aufstieg. Nur sechs Zähler trennen Herbstmeister VfL Osnabrück und die aktuell fünftplazierte SpVgg Unterhaching. Hinter dem bayrischen Exbundesligisten klafft dann jedoch schon eine größere Lücke. Einziger Ostvertreter im Spitzenquintett ist als Tabellenvierter der Hallesche FC, der am Sonnabend bei Fortuna Köln antreten muss. »Wir müssen besser sein als in der Vorrunde«, fordert HFC-Coach Torsten Ziegner, nimmt dabei jedoch das Wörtchen »Aufstieg« nicht in den Mund. Im türkischen Belek übte man für eine Woche, kehrte aber zur Generalprobe am Wochenende wieder in hiesige Gefilde zurück. Mit einem 4:2 bei Regionalligatabellenführer Chemnitzer FC gestaltete der HFC diese positiv, Angreifer Ma­thias Fetsch traf dreimal. Einer ihrer Schlüsselspieler wird den Hallenser...

Artikel-Länge: 2804 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

39,60 Euro/Monat Soli: 49,60 €, ermäßigt: 28,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

18,60 Euro/Monat Soli: 23,60 €, ermäßigt: 11,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

39,60 Euro/Monat Soli: 49,60 €, ermäßigt: 28,60 €