Gegründet 1947 Sa. / So., 24. / 25. August 2019, Nr. 196
Die junge Welt wird von 2208 GenossInnen herausgegeben
09.01.2019 / Schwerpunkt / Seite 3

»AfD? Ade!« Proteste gegen den Bundesparteitag in Riesa

Volkmar Wölk

Die AfD wird rund um das Wochenende mit reichlich Gegenwind zu rechnen haben. »In Riesa will die europafeindlich agierende AfD ihr Europawahlprogramm verabschieden. Gleich zu Beginn des Leitantrages wird die Absicht klar – ein ›Europa der Nationen‹ wolle man, und weiter hinten wird über den »Dexit« fabuliert. Hinter diesem Konstrukt verbirgt sich eine Rückkehr zum Nationalismus und damit die Rückkehr zum Krieg in Europa. Zusammenfassend kann man das Agieren der AfD als den Wunsch einer Rolle rückwärts hin zum Jahr 1933 zusammenfassen«, so Jürgen Kasek vom Netzwerk »Leipzig nimmt Platz«, das Teil eines Bündnisses ist, das für den 12. Januar zu einer Demonstration gegen den AfD-Bundesparteitag mobilisiert. Die Liste der Aufrufenden reicht vom lokalen »Riesaer Appell« über antifaschistische Gruppen und Die Linke bis hin zum DGB und der IG Metall.

Um Rassismus und sozialer Kälte zu begegnen, soll es zur inhaltlichen Auseinandersetzung neben der Demonstration ...

Artikel-Länge: 4923 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €