75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 6. Dezember 2022, Nr. 284
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
08.01.2019 / Inland / Seite 5

Sachsen fehlen Sozialwohnungen

Kommunen im Freistaat melden Bedarf von mindestens 24.500 günstigen Wohnungen bis 2025

Bezahlbarer Wohnraum ist in der Bundesrepublik nicht nur durch starken Zuzug in Ballungszentren ein knappes Gut. Hinzu kommt nämlich auch der Umstand, dass die Zahl der Sozialwohnungen drastisch abgenommen hat. So auch im Freistaat Sachsen, wo in den vergangenen neun Jahren der Bestand in den Großstädten von 56.500 auf heute rund 12.000 zurückgegangen ist. Dies gehe aus einer Antwort des sächsischen Innenministers Roland Wöller (CDU) hervor, über welche die Leipziger Volkszeitung (Montagausgabe) berichtete. Der Fraktionschef von Bündnis 90/Die Grünen im Landtag, Wolfram Günther, hatte zuvor eine kleine Anfrage gestellt.

Leipzig und Dresden haben demnach den größten Bedarf an neuen Sozialwohnungen angemeldet. Dort fehlen dem Bericht zufolge 10.400 beziehungsweise 12.500. Der Bestand liege in der Landeshauptstand bei derzeit 10...

Artikel-Länge: 2603 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk