3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 18. / 19. September 2021, Nr. 217
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
03.01.2019 / Kapital & Arbeit / Seite 9

Am Tropf der Großmächte

Im Südpazifik ringen China und Australien um Einfluss auf kleine Staaten. Neuer Vorstoß aus Canberra stößt auf Kritik

Thomas Berger

Zahlreiche kleine Inselstaaten im Südpazifik gehören zu den ärmsten und am stärksten von ausländischen Geldgebern abhängigen Ländern weltweit. Nur wenige sind wirtschaftlich allein überlebensfähig. Manche hängen schon seit Jahrzehnten am »Tropf«. Doch die »finanziellen Infusionen« sind nicht altruistischer Natur.

Traditionell verstand sich Australien in der Region lange Zeit als Hegemon. In den zurückliegenden Jahren ist jedoch ein verschärfter Wettlauf mit der Volksrepublik China entbrannt. Das zeigt sich auch rund um den Jahreswechsel. Vor allem Canberra ist bemüht, mit neuen Projekten verlorenes Terrain in dieser Hinsicht wettzumachen. Doch was die australische Regierung als innovative Hilfe des großen Nachbarn verstanden wissen will, stößt bei den Zielländern nicht auf ungeteilte Freude.

Beispiel Tonga: Das winzige Königreich besteht aus 170 Inseln, viele davon unbewohnt. Auf einer Gesamtlandfläche von 747 Quadratkilometern leben etwas mehr als 100.00...

Artikel-Länge: 4872 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!