Gegründet 1947 Sa. / So., 19. / 20. Oktober 2019, Nr. 243
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
27.12.2018 / Ausland / Seite 2

Max Zirngast aus Haft entlassen

Türkei: jW-Autor zu Weihnachten auf freiem Fuß. Prozess im kommenden April

Der österreichische Journalist und jW-Autor Max Zirngast sowie die beiden politischen Gefangenen Mithatcan Türetken und Hatice Göz sind am Dienstag in Ankara aus der Haft entlassen worden. Sie wurden von Freunden und ihren Familien in Empfang genommen. Das teilte die Solidaritätskampagne »Free Max Zirngast« auf ihrer Internetseite mit. Der linke Aktivist war mehr als 100 Tage in einem Hochsicherheitsgefängnis in der Nähe von Ankara in Gewahrsam. Zirngast war am 11. September in Ankara verhaftet worden.

Das Gericht für Schwerverbrechen in Ankara, das für Zirngasts Verfahren zuständig ist, hatte am 24. Dezember entschieden, dass das Verfahren ohne Haft, aber mit Auflagen fortzusetzen ist. Der Journalist muss sich jeden Mo...

Artikel-Länge: 2278 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €