Gegründet 1947 Mittwoch, 26. Juni 2019, Nr. 145
Die junge Welt wird von 2198 GenossInnen herausgegeben
27.12.2018 / Inland / Seite 2

»Die Vielfalt unserer Bewegung stärken«

Über das Geheimnis erfolgreicher Proteste. Ein Gespräch mit Jörg Bergstedt

Gitta Düperthal

Vom 28. bis 30. Dezember kommen Aktivistinnen und Aktivisten linker Bewegungen in der Projektwerkstatt Saasen zusammen, um zu reflektieren, wie die Bewegung »von unten« weitergehen kann. Worum geht es dabei?

Nachdem Zehntausende Menschen im Hambacher Forst erfolgreich für Klimagerechtigkeit und gegen die Zerstörung des Waldes einstanden, diskutieren wir die Fragen: Wie kam es zu den Erfolgen, wie ist daran anzuknüpfen? Und: Wie ist mit Bewegung, abseits von Apparaten, Hierarchien und Kommerzialisierungstendenzen, künftig gesellschaftlicher Druck zu organisieren? Denn der Kohleausstieg ist noch lange keine beschlossene Sache. Wichtig ist, unsere Erfolge zu bewahren, selbständige Basisgruppen und die Vielfalt unserer Bewegung zu stärken. Für die Akteure ist es ätzend zuzusehen, wenn danach eine Übernahme in reguläre Strukturen erfolgt.

Ist es für Sie ein Widerspruch, außerparlamentarisch spontan zu agieren und sich zugleich zu organisieren?

Nein. Wir wollen...

Artikel-Länge: 4480 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €