75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 20. Januar 2022, Nr. 16
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
04.12.2018 / Sport / Seite 16

Das unberechenbare Schießen

Der Erfolg, das Doping und die Dominatoren: Überlegungen zum Saisonauftakt der Biathleten

Gabriel Kuhn

Weltcupauftakt der Biathleten im slowenischen Pokljuka. Am Sonntag begann die Saison mit den Mixed-Wettbewerben. Quasi ein Einlaufen, denn so richtig ernst genommen werden die nicht. »Richtig los« geht es am Mittwoch mit den Einzelkonkurrenzen.

Biathlon befindet sich in einer Zwickmühle. Einerseits ist er die Wintersport-Erfolgsstory der letzten 20 Jahre. Während traditionelle Topereignisse wie der alpine Abfahrtslauf und das Skispringen immer mehr Zuschauer verloren, warf Biathlon das Image einer auf Wettkampf getrimmten Militärübung ab und entwickelte sich zum Volkssport. Zu seinen besten Zeiten fanden sich in den deutschen Weltcupstationen Oberhof und Ruhpolding mehr als 100.000 Zuschauer ein. Dazu kommen Spektakel wie das »World Team Challenge« auf Schalke. Der ehemalige Schalker Kultmanager Rudi Assauer umschrieb das so: »Aus einer blöden Idee von mir ist eine großartige Veranstaltung entstanden.«

Hauptverantwortlich für den Aufstieg des Biathlons wa...

Artikel-Länge: 3964 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €