75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Freitag, 3. Dezember 2021, Nr. 282
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
17.11.2018 / Titel / Seite 1

Verdi im Aufwind

Gewerkschaft sagt Dumpingairlines den Kampf an. Betriebsratsgründung bei Ryanair möglich. Jetzt ist Eurowings an der Reihe

Simon Zeise

Im Herbst zeigt sich die Gewerkschaft in Angriffslaune. Nachdem Verdi am Donnerstag gegenüber der Lufthansa-Tochter Eurowings eine allgemeine Streikdrohung ausgesprochen hatte, sprach Verdi-Verhandlungsführer Volker Nüsse am Freitag Tacheles. Den 350 Beschäftigten der Luftfahrtgesellschaft Walter (LGW), die ebenfalls für Eurowings unterwegs ist, verweigere das Unternehmen Verhandlungen über Beschäftigungsgarantien und Gehälter. Diese empfänden die Haltung des Managements angesichts ihres Einsatzwillens als »Verhöhnung«, kritisierte Nüsse. Er verlangte ein klares Bekenntnis zur LGW. »Das bedeutet eine angemessene Vergütung und die Akzeptanz von Mitbestimmung und Gewerkschaft.« Wenn sich das Unternehmen weiterhin stur stelle, drohten weitere Arbeitskampfmaßnahmen. Bereits Ende Oktober seien Verhandlungen über einen Sozialplan für rund 200 Flugbegleiter der Station Tegel gescheitert. Die einstmalige Air-Berlin-Tochter LGW wolle den Standort im kommenden Jahr...

Artikel-Länge: 3438 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €