Gegründet 1947 Dienstag, 19. März 2019, Nr. 66
Die junge Welt wird von 2173 GenossInnen herausgegeben
10.11.2018 / Ausland / Seite 1

Hunderttausende Tote

Nordamerikanische Wissenschaftler legen Studie zum »Krieg gegen den Terror« vor

Seit Beginn des »Krieges gegen den Terror« der USA sind in Afghanistan, Pakistan und im Irak einem Bericht US-amerikanischer Wissenschaftler zufolge rund eine halbe Million Menschen getötet worden. In der am Donnerstag veröffentlichten Studie des Watson-Instituts für internationale und öffentliche Angelegenheiten der Brown-Universität in Providence wird die Opferzahl mit zwischen 480.000 und 507.000 angegeben. Unter den Toten sind demnach Aufständische, Zivilisten, Polizisten, andere Sicherheitskräfte sowie Soldaten aus den USA und verbündeten Staaten.

Im Vergleich zum letzten Bericht vom August 2016 sei...

Artikel-Länge: 1925 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

39,60 Euro/Monat Soli: 49,60 €, ermäßigt: 28,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

18,60 Euro/Monat Soli: 23,60 €, ermäßigt: 11,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

39,60 Euro/Monat Soli: 49,60 €, ermäßigt: 28,60 €