Gegründet 1947 Sa. / So., 20. / 21. April 2019, Nr. 93
Die junge Welt wird von 2181 GenossInnen herausgegeben
08.11.2018 / Inland / Seite 4

Kunstfreiheit und gute Laune

Band »Feine Sahne Fischfilet« freut sich in Dessau über unfreiwillige PR-Maßnahmen

Ulrich Peters, Dessau

Begleitet von Kundgebungen, hat am Dienstag abend die antifaschistische Band »Feine Sahne Fischfilet« in der Alten Brauerei in Dessau gespielt. Die Stiftung Bauhaus hatte am 18. Oktober den ursprünglich in ihren Räumen geplanten Auftritt als Reaktion auf Proteste von Neonazis, AfD und CDU abgesagt. Die Anmeldung einer Neonazikundgebung in unmittelbarer Nähe des neuen Veranstaltungsortes wurde kurzfristig zurückgezogen.

»Stabil bleiben. Gegen den Rechtsruck und für die Kunstfreiheit«, lautete das Motto einer Kundgebung der Bündnisse »Dessau nazifrei« und »Halle gegen rechts« vor dem Anhaltischen Theater in Dessau, an der rund 200 Menschen teilnahmen. Die stark in die Kritik geratene Direktorin der Stiftung Bauhaus, Claudia Perren, hatte sich ebenfalls angekündigt, war dann aber doch nicht erschienen. Dafür stattete »Feine Sahne Fischfilet« dem Bauhaus einen kurzen Besuch ab und überreichte eine »Urkunde zur PR-Aktion des Monats«, da die Absage ihres geplan...

Artikel-Länge: 3605 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

39,60 Euro/Monat Soli: 49,60 €, ermäßigt: 28,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

18,60 Euro/Monat Soli: 23,60 €, ermäßigt: 11,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

39,60 Euro/Monat Soli: 49,60 €, ermäßigt: 28,60 €