75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 7. Dezember 2021, Nr. 285
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
29.10.2018 / Ansichten / Seite 8

Drei für Terror

Vierergipfel zu Syrien in Istanbul

Arnold Schölzel

Der Syrische Krieg ist militärisch entschieden, soll aber nach dem Willen seiner Hauptsponsoren, der NATO-Staaten und ihrer Verbündeten in den arabischen Feudaldiktaturen, nicht enden. Sie wollen ihr Ziel, den Regime-Change in Damaskus, durch Aufteilung syrischen Territoriums und Abnutzungskämpfe doch noch erreichen. Das brachte die drei Staatschefs der NATO-Länder Deutschland, Frankreich und Türkei am Sonnabend nach Istanbul zum Treffen mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin. Russlands Interesse an einem solchen Treffen lässt sich ähnlich deutlich bestimmen: eine Atempause für die eigenen und die syrischen Streitkräfte sowie die Bevölkerung insbesondere in der syrischen Provinz Idlib.

Die Hauptverursacher und -beteiligten am Krieg, die USA, waren nicht vertreten. Donald Trump sparte zwar nie mit starken Worten über den »Schlamassel«, den seine Amtsvorgänger im Irak und in Syrien angericht...

Artikel-Länge: 2819 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €