Gegründet 1947 Sa. / So., 20. / 21. April 2019, Nr. 93
Die junge Welt wird von 2181 GenossInnen herausgegeben
12.10.2018 / Feuilleton / Seite 14

Vorschlag

Damit Ihnen das Hören und Sehen nicht vergeht

Landgasthäuser Bayern: Bamberg

Wahl hier, Wahl da. Kommen wir doch mal zu Wesentlichem: Fleischpflanzerl mit Dunkelbiersoße und Kartoffelpüree, Kalbstafelspitz mit Morcheln, Dessert von frischer Ananas mit geraspeltem Süßholz und Sahne, Trio vom Tafelspitz, Schweinefilet und Knusperschweinsbraten. Bayern vorn!

BR, 19.30

Re: Abgetorft!

Legen deutsche Unternehmen das Baltikum trocken?

Ohne Torf kein Gemüse, Pflanzenproduktion ist ohne Torf nicht möglich. Weltmarktführer ist ein Unternehmen mit Sitz im Emsland. Das holt den Rohstoff inzwischen im großen Stil aus dem Baltikum. Um unseren Bedarf an Torf zu decken, werden sie dort irgendwann auch intakte Moore trockenlegen, warnt Moorkundler Hans Joosten. Eine Umwe...

Artikel-Länge: 2245 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

39,60 Euro/Monat Soli: 49,60 €, ermäßigt: 28,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

18,60 Euro/Monat Soli: 23,60 €, ermäßigt: 11,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

39,60 Euro/Monat Soli: 49,60 €, ermäßigt: 28,60 €