3 Monate jW-digital für 18 Euro
Gegründet 1947 Montag, 6. Februar 2023, Nr. 31
Die junge Welt wird von 2701 GenossInnen herausgegeben
3 Monate jW-digital für 18 Euro 3 Monate jW-digital für 18 Euro
3 Monate jW-digital für 18 Euro
26.09.2018 / Inland / Seite 4

Hamburg als »Tor zur Welt«

Antirassistische Parade am Samstag in der Hansestadt: Bunte Themenwagen, ernste Botschaft

Kristian Stemmler

Bunt soll sie werden, kraftvoll und laut, sie soll »die Kälte, den Rassismus, die Herzlosigkeit aus den Straßen der Stadt verjagen«. So heißt es im Aufruf des bundesweiten Netzwerks »We’ll come united!« über die antirassistische Parade, die am Samstag unter dem Motto »United against racism« Hamburg aufmischen will. Am Dienstag stellten die Veranstalter, ein Bündnis von mehr als 460 Gruppen und Organisationen, das Programm und ihre Forderungen bei einer Pressekonferenz im Deutschen Schauspielhaus in Hamburg vor. Nach der Erstauflage der Parade 2017 in Berlin mit rund 10.000 Teilnehmern erwarten die Organisatoren zur Demo, die im Stil eines politischen Karnevalsumzugs geplant ist, mindestens 25.000 Teilnehmer aus ganz Deutschland und dem Ausland. Knapp 50 Busse aus 35 Städten seien gechartert worden, um Menschen an die Elbe zu bringen, erklärte Siri Keil für die Veranstalter. Die meisten von ihnen seien Flüchtlinge aus Lagern der BRD. Hamburg erhalte die Ge...

Artikel-Länge: 3652 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 2,00 € wochentags und 2,50 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €