Gegründet 1947 Sa. / So., 23. / 24. März 2019, Nr. 70
Die junge Welt wird von 2173 GenossInnen herausgegeben
18.09.2018 / Inland / Seite 1

Medienbericht: Merkel lässt Maaßen fallen

Kanzlerin will angeblich Entlassung des Verfassungsschutzpräsidenten

Kurz vor dem Koalitionsgipfel an diesem Dienstag haben sich die Hinweise verdichtet, dass Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen seinen Hut nehmen muss. Laut einem Bericht der Welt hat Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) entschieden, den Geheimdienstchef fallenzulassen. Eine offizielle Bestätigung gab es dafür allerdings bis Redaktionsschluss nicht.

Vizeregierungssprecherin Martina Fietz sagte, sie wolle den Bericht nicht kommentieren, und verwies darauf, dass die Kanzlerin sowie Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) und SPD-Chefin Andrea Nahles an diesem Dienstag erneut zu einem Gespräch zusammenkommen wollen. Bis dahin hätten die Koal...

Artikel-Länge: 2051 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

39,60 Euro/Monat Soli: 49,60 €, ermäßigt: 28,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

18,60 Euro/Monat Soli: 23,60 €, ermäßigt: 11,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

39,60 Euro/Monat Soli: 49,60 €, ermäßigt: 28,60 €