04.09.2018 / Kapital & Arbeit / Seite 9

Einheitliche Elektrifizierung

BIMSTEC-Gipfel: Anrainer des Golfs von Bengalen wollen Kooperation vertiefen

Thomas Berger

Die Anrainerstaaten des Golfs von Bengalen wollen ihre Zusammenarbeit auf eine neue Ebene heben. Darauf haben sich die Vertreter des Gastgeberlandes Nepal zusammen mit Indien, Sri Lanka, Bhutan, Bangladesch, Myan­mar und Thailand beim vierten BIMSTEC-Gipfel verständigt, der am 30. und 31. August in Kathmandu stattfand.

In der Abschlusserklärung haben sich die sieben Staaten auf institutionelle Formen zur Stärkung des bisher nur losen Bündnisses verständigt. Ebenso soll der wechselseitige Warenfluss durch Verlinkung von Transportwegen intensiviert werden, und die Stromleitungssysteme sollen verknüpft werden. Zwar fanden auch Punkte wie der gemeinsame Kampf gegen terroristische Bedrohungen Eingang in das abschließende Dokument des zweitägigen Spitzentreffens. Die Mehrzahl der Punkte zielt allerdings auf gesteigerte ökonomische Kooperation beziehungsweise Vernetzungstendenzen, um Entwicklungsdefizite abzubauen und gemeinsam beim Erreichen der »nachhaltigen E...

Artikel-Länge: 3672 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen

Bitte einloggen

Abo abschließen

  • Gedruckt

    Printabo

    Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

    39,60 Euro/Monat Soli: 49,60 €, ermäßigt: 28,60 €
  • Online

    Onlineabo

    24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

    18,60 Euro/Monat Soli: 23,60 €, ermäßigt: 11,60 €
  • Verschenken

    Geschenkabo

    Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

    39,60 Euro/Monat Soli: 49,60 €, ermäßigt: 28,60 €

Kurzzeitabo abschließen

Zur aktuellen Ausgabe