Gegründet 1947 Dienstag, 26. März 2019, Nr. 72
Die junge Welt wird von 2173 GenossInnen herausgegeben
09.08.2018 / Sport / Seite 16

Ohne Laptop

Neil Warnock ist Trainer der alten englischen Schule. Mit Cardiff schaffte er den Aufstieg in die Premier League

Rouven Ahl

Der Ausdruck »proper football man« bezeichnet im englischen Fußball einen Trainer der alten Schule – das Gegenteil von »Laptop-Trainern«. Neil Warnock, Trainer des Premier-League-Aufsteiger Cardiff City, ist so ein »proper football man«.

Das Team aus der walisischen Hauptstadt galt vor der letzten Saison der Premiership, Englands zweiter Liga, nicht als Favorit für den Aufstieg. Als Warnock die Bluebirds Ende 2016 übernahm, belegte die Mannschaft den vorletzten Platz der Tabelle. Der 69jährige verhinderte den Abstieg und führte Cardiff dann tatsächlich im nächsten Jahr in die Premier League – der erste Auftritt der Waliser in Englands Beletage seit der Saison 2013/14. Damals trat das Team sang- und klanglos als Letzter der Tabelle den erneuten Gang in die Zweitklassigkeit an.

»Er gibt dir das Werkzeug mit, um die beste Version von dir selbst zu sein«, fasste Cardiffs Kapitän Sean Morrison das Erfolgsrezept von Warnock zusammen. »Er findet heraus, worin du...

Artikel-Länge: 4436 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

39,60 Euro/Monat Soli: 49,60 €, ermäßigt: 28,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

18,60 Euro/Monat Soli: 23,60 €, ermäßigt: 11,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

39,60 Euro/Monat Soli: 49,60 €, ermäßigt: 28,60 €