Contra Kapitalismus, Protest-Abo!
Gegründet 1947 Sa. / So., 8. / 9. August 2020, Nr. 184
Die junge Welt wird von 2346 GenossInnen herausgegeben
Contra Kapitalismus, Protest-Abo! Contra Kapitalismus, Protest-Abo!
Contra Kapitalismus, Protest-Abo!
04.08.2018 / Feuilleton / Seite 10

Der gute alte Zwölftakt-Monolith

Wozu ist Kunst sonst da? Das neue Bluesrockalbum von Danny Bryant

Hagen Bonn

Blues ist zwei Schritte vor und einen zurück, vorausgesetzt, man ist gleichzeitig in der Lage, so zu atmen, dass sich der Himmel öffnet. Es geht also um den großen Seufzer! Der gedeiht in der englischen Stadt Royston besonders gut. Und welche Kunst Danny Bryant (Komposition, Texte, Gesang, Gitarre) – Sohn der Stadt, Enddreißiger – mit seinem britischen Bluesrock aufführt, kann wohl nur erahnen, wer selbst schon den Gang auf der Brücke der Trauer gegangen ist. Andererseits kann jedem, dem noch nie der geliebte Partner davongelaufen ist, in Vorbereitung auf das große Elend der Silberling »Revelation« empfohlen werden.

Das Z...

Artikel-Länge: 1979 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,80 € wochentags und 2,20 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet auch das Protest-Abo: Drei Monate täglich die gedruckte Ausgabe kennenlernen für 62 €. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/protest-abo

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Die inhaltliche Basis für Protest: konsequent linker Journalismus. Jetzt Protest-Abo bestellen!