75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 13. / 14. August 2022, Nr. 187
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
31.07.2018 / Sport / Seite 16

Ganz schön souverän

Im Faustball sind die deutschen Frauen das Nonplusultra. Zum sechsten Mal holten sie sich den WM-Titel

Oliver Rast

Faustball ist ein kampfbetoner, aber kontaktloser Teamsport: Fünf gegen fünf auf 50 mal 20 Metern, mit virtuosen Ballstafetten und akrobatischen Hechtsprüngen. Seit 1994 gibt es die Frauen-WM im Faustball, vom 24. bis 28. Juli wurde heuer die achte Weltmeisterschaft im österreichischen Linz ausgetragen. Endspielpaarung: Deutschland gegen die Mitfavoritinnen aus der Schweiz. 4:1 (11:9, 10:12, 11:7, 11:6, 11:1) hieß es am Ende für die deutschen Spielerinnen um Teamchefin Silke Eber, die damit zum sechsten Mal Weltmeisterinnen wurden. Eber zum Finalausgang gegenüber jW: »Wir mussten spielerisch an unser absolutes Limit gehen.«

Faustball ist als Rückschlagspiel, obwohl eine Ballsportart, im Deutschen Turnerbund (DTB) integriert. Das kam so: Turner spielten Faustball während der Wettkampf- oder Trainingspausen als Ausgleichssport. Auf dem VI. Deutschen Turnfest 1885 in Dresden wurde der Sport erstmals einem breiten Publikum vorgestellt. Und da jeder Sport mit ...

Artikel-Länge: 3907 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €