Gegründet 1947 Donnerstag, 20. Juni 2019, Nr. 140
Die junge Welt wird von 2198 GenossInnen herausgegeben
31.07.2018 / Abgeschrieben / Seite 8

Radfahren für den Frieden

Die Organisatoren der Kampagne »Büchel ist überall! Atomwaffenfrei. Jetzt« teilten am Montag in einer Pressemitteilung mit:

Die Kampagne »Büchel ist überall! Atomwaffenfrei. Jetzt« weist den Debattenbeitrag des Politologen Christian Hacke gestern in der Welt am Sonntag entschieden zurück. »Seit der Wahl Trumps zum neuen US-Präsidenten wird mit immer kleinerem Abstand in der Öffentlichkeit eine eigene Atombombe für Deutschland gefordert, um sich scheinbar von der US-Politik zu emanzipieren und mehr Sicherheit zu schaffen«, warnt Roland Blach, Kampagnenkoordinator bei »Büchel ist überall! Atomwaffenfrei. Jetzt«. Blach weiter: »Sicherheit entsteht nicht durch immer neue verrückte Pläne zur Aufrüstung, sondern durch eine Politik der Abrüstung, Deeskalation und Vertrauensbildung.« Zwar zeigt sich die Kampagne erfreut über die Tatsache, dass das Thema Atomwaffen in einer breiten Öffentlichkeit diskutiert wird. Die Idee einer deutschen Atombombe ist allerdings v...

Artikel-Länge: 3032 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €