jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Gegründet 1947 Sa. / So., 21. / 22. Mai 2022, Nr. 118
Die junge Welt wird von 2629 GenossInnen herausgegeben
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk! jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
27.07.2018 / Sport / Seite 16

Trinkt Apfelsaft mit Wasser!

Was macht die Hitzewelle mit Fußballern?

Die heißeste Woche des Jahres fordert auch bei den Sportlern ihren Tribut. Am Dienstag machte Bayer Leverkusen ein Testspiel beim Regionalligisten Wuppertaler SV (2:0). Kurz nach der Halbzeit brach Bayers Flügelstürmer Karim Bellarabi zusammen: Kreislaufkollaps. Er musste vom Notarzt behandelt werden. Der 28 Jahre alte Offensivmann wurde anschließend zur Beobachtung in ein Krankenhaus gebracht und wird zur Regeneration nun einige Tage mit dem Training aussetzen.

»Das ist ein Warnschuss. Bellarabi war vielleicht nicht vollständig fit«, sagte Professor Wilhelm Bloch vom Institut für Kreislaufforschung und Sportmedizin der Deutschen Sporthochschule Köln dem sid. »Beim Sporttreiben können innerhalb kurzer Zeit mehrere Liter Flüssigkeit verlorengehen. Drei bis fünf Liter innerhalb einer Stunde si...

Artikel-Länge: 2497 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €