3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Freitag, 17. September 2021, Nr. 216
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
21.07.2018 / Schwerpunkt / Seite 3

Immer auf die Kleinen

Die bundesweite Kitakrise geht zu Lasten von Kindern, Eltern und Beschäftigten. Vorläufig keine Entschärfung in Sicht

Eleonora Roldán Mendívil

Seit August 2013 hat jedes Kind unter drei Jahren ab dem vollendeten ersten Lebensjahr einen Rechtsanspruch auf einen Betreuungsplatz. Trotzdem fehlen deutschlandweit noch immer 300.000 Plätze pro Jahr. Es fehlt an Infrastruktur in Form von bezahlbaren Kindertagesstätten, an Erzieherinnen und Erziehern.

Und so kommt es, dass mittlerweile Tausende Kinder in der Bundesrepublik zu Hause betreut werden müssen. Denn auch dann, wenn Eltern erfolgreich klagen, werden ihnen meist Kitaplätze weit weg von ihrem Wohnort zugewiesen. Also lehnen die Eltern ab und suchen weiter eigenständig nach Alternativen. »Man muss möglichst früh bei etwa zehn Kitas immer wieder und kontinuierlich vorstellig werden und Interesse zeigen, damit sie, wenn sie denn einen Platz frei haben, genau an dich denken! Ich kenne eine Kita, wo die interessierten Eltern zu jeder Veranstaltung rennen, um bei der Platzvergabe bedacht zu werden. Wer hat denn dafür Zeit?« fragt sich Betty* aus Berlin...

Artikel-Länge: 7215 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!