75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 19. Januar 2022, Nr. 15
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
07.06.2018 / Feuilleton / Seite 10

Solidarität ist ein Kontinent

Es gibt viele Orte wie diesen: Ein Dokfilm über ein selbstverwaltetes Haus für Gestrandete in Südtirol

André Weikard

»I bin gern mit die Hausbewohner. Warum ist mir nit ganz klar. I versteh’s immer weniger«, sagt einer der Freiwilligen, die in Südtirol das »Haus der Solidarität« am Leben erhalten. Das ist eine soziale Einrichtung, die ohne Subventionen auskommt, ein Auffangbecken für Gestrandete aller Art. Für manche von ihnen ein Zufluchtsort so unwirklich und jenseits von allem, was sie kennen, dass sie ihn den »sechsten Kontinent« nennen.

Der erfahrene Dokumentarfilmer Andreas Pichler (»Call me Babylon«, 2003, »Das Venedig Prinzip«, 2012, »Das System Milch«, 2017) hat das Haus und seine Bewohner porträtiert. Sein Film erzählt von Alkoholkranken, Dieben, Flüchtlingen und Obdachlosen. Von Erwin zum Beispiel, der das erste Mal einsaß, weil er sich weigerte, zum Militär zu gehen. »Du hast also verweigert, bist desertiert?« fragt eine Mitbewohnerin. »Nee, ich bin einfach nicht hingegangen.« Auf seinem Nachttisch stehen verblasste Fotos, die ihn als Bub in Lederhosen zeige...

Artikel-Länge: 4284 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €