Dein Abo für den heißen Herbst!
Gegründet 1947 Friday, 7. October 2022, Nr. 233
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Dein Abo für den heißen Herbst! Dein Abo für den heißen Herbst!
Dein Abo für den heißen Herbst!
11.05.2018 / Feuilleton / Seite 10

Auch Witten hat schöne Ecken

Von Zufallsprotagonisten, Vater Kluge und indischen Textilmustern: Die 64. Oberhausener Kurzfilmtage

Jürgen Schneider

Bei den 64. Internationalen Kurzfilmtagen, die am Montag in Oberhausen endeten, sollten Arbeiten zu sehen sein, »die sich abseits vertrauter Muster bewegen, die formal, ästhetisch oder inhaltlich neue Wege gehen«. Dem hochgesteckten Ziel wurden die meisten der etwa 60 Filme, die der Autor dieser Zeilen sehen durfte, nicht gerecht. Viele waren an Hochschulen entstanden, dem postmodernen »Anything goes« oder formal dem traditionellen Kino verpflichtet. Über die übrigen 440 gezeigten Filme, darunter Experimentelles aus den 60er Jahren, kann sich der Autor kein Urteil erlauben. Aber Filmtechnik allein kann das Publikum kaum dem Zugriff der medialen Manipulation entziehen und die Zuschauer zu mündigen Subjekten fortbilden.

»Der apparatfreie Aspekt der Realität ist hier zu ihrem künstlichsten geworden und der Anblick der unmittelbaren Wirklichkeit zur blauen Blume im Land der Technik«, schrieb Walter Benjamin – »die politische Auswertung (...) wird so lange a...

Artikel-Länge: 7688 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €