3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Dienstag, 27. Juli 2021, Nr. 171
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
08.05.2018 / Abgeschrieben / Seite 8

Zukunft gemeinsam aufbauen

Am Sonntag hielt der 1. Sekretär der Botschaft der Russischen Föderation, Dimitri Balandin, anlässlich einer Veranstaltung des Bündnisses für Soziale Gerechtigkeit und Menschenwürde (BüSGM) in Berlin ein Grußwort. Darin heißt es:

Russen und Deutsche verbindet eine lange gemeinsame Geschichte, die sowohl viele glückliche als auch tragische Kapitel kennt. Seit Anfang des dreizehnten Jahrhunderts hat Russland so feste Kontakte zu Deutschland wie zu keinem anderen europäischen Land entwickelt. Häufig kreuzten sich und öfters verflochten sich für mehrere Jahre die historischen Wege von Russen und Deutschen.

Diese Geschichte, deren Zustand in vielerlei Hinsicht den Entwicklungsgang der gesamten europäischen Zivilisation bestimmt hat, kennt nicht wenige helle und dunkle Seiten. Es gibt darunter auch solche, die wir nicht in Vergessenheit geraten lassen dürfen – in Erinnerung an unsere Vorfahren und im Interesse der jetzt lebenden und künftigen Generationen....

Artikel-Länge: 3817 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!