3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 24. / 25. Juli 2021, Nr. 169
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
08.05.2018 / Ausland / Seite 7

Immer wieder Puigdemont

Tauziehen um Wahl des Regierungschefs in Katalonien. Unabhängigkeitsbewegung will abgesetzten Ministerpräsidenten wieder einsetzen

André Scheer

In Katalonien tickt die Uhr: Wenn es den Abgeordneten des Regionalparlaments bis zum 22. Mai nicht gelingt, eine neue Regierung zu bestimmen, gibt es Neuwahlen.

Seit Dezember sind alle Versuche gescheitert, einen neuen Ministerpräsidenten zu nominieren. Die Parteien der Unabhängigkeitsbewegung hatten zunächst an Carles Puigdemont festgehalten, den sie trotz seiner Absetzung durch Madrid im vergangenen Oktober als rechtmäßigen Regierungschef betrachten. Allerdings ist gesetzlich vorgeschrieben, dass sich ein Kandidat persönlich den Abgeordneten stellen muss – und Puigdemont hatte sich vor einer drohenden Verhaftung durch die spanische Justiz nach Belgien abgesetzt. Inzwischen lebt er in Berlin, wo er sich den Behörden zur Verfügung halten muss, solange nicht endgültig über den Auslieferungsantrag Spaniens entschieden ist.

Auch die Versuche, Jordi Sànchez oder Jordi Turull zum neuen Regierungschef zu wählen, scheiterten. Sànchez, der als Vorsitzender der »K...

Artikel-Länge: 3103 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!