75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 3. / 4. Dezember 2022, Nr. 282
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
27.04.2018 / Feminismus / Seite 15

Zwischen Femen und CDU

Zana Ramadanis Buch »Sexismus – über Männer, Macht und #Frauen« lässt tief blicken

Claudia Wangerin

Zana Ramadani nennt es »gaucken«, wenn ihr jemand, ohne zu fragen, den Arm um die Hüfte legt. Diese Wortschöpfung geht auf eine Begegnung mit dem damaligen Bundespräsidenten Joachim Gauck im Schloss Bellevue zurück, die sie gleich zur Einleitung ihres Buches »Sexismus – über Männer, Macht und #Frauen« beschreibt. Eingeladen war sie in den Amtssitz des eitlen Ex-DDR-Pfaffen anlässlich einer Expertentagung zum Thema Integration – wohl wegen ihres islamkritischen Buches »Die verschleierte Gefahr«. Darin geht es um Frauen, die ihre Söhne zu Paschas erziehen.

Zana Ramadani entstammt nach eigener Schilderung einer solchen Familie, in der für Mädchen nicht viele Freiheiten vorgesehen waren. Von ihrer eigenen Mutter sei sie als Schlampe beschimpft worden, sagt die 1984 in Mazedonien geborene Autorin, die seit dem Grundschulalter in Deutschland lebt. Aufgrund der Verteufelung weiblicher Sexualität, die sie als Jugendliche zu Hause erleben musste, erschien es ihr s...

Artikel-Länge: 4289 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk