75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 22. / 23. Januar 2022, Nr. 18
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
13.03.2018 / Feuilleton / Seite 14

Vorschlag

Damit Ihnen das Hören und Sehen nicht vergeht

Re: Generation Putin

Am 18. März wählt Russland einen neuen Präsidenten. Und zwar, das wissen wir schon, den alten. Es wird seine vierte Amtszeit. Der heute 19jährige Putin-Fan Andrej Nasirow war noch nicht einmal zwei Jahre alt, als Wladimir Putin zum ersten Mal Präsident wurde. Heute studiert Andrej Journalismus, will später Militärkorrespondent werden. Er sei ein Patriot, sagt er. Deshalb engagiert er sich nebenher bei der kremltreuen Organisation SET. Interessant.

Arte, 19.40

Mensch, Franziskus!

Der unberechenbare Papst

Seit 13. März 2013 steht Papst Franziskus an der Spitze der römisch-katholischen Kirche: Was hat der erste Lateinamerikaner in diesem Amt in den ersten fünf Jahren seines Pontifikats bewegt? Die Dokumentation ...

Artikel-Länge: 2308 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €