75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 22. / 23. Januar 2022, Nr. 18
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
13.03.2018 / Ausland / Seite 7

Kämpfen und verhandeln

Syrische Armee erzielt weitere Erfolge. Freier Abzug für islamistische Kämpfer

Karin Leukefeld

Die Fronten in Syrien klären sich. Im Nordwesten des Landes rückt die türkische Armee mit verbündeten islamistischen Kämpfern weiter auf die Kleinstadt Afrin in der Provinz Aleppo vor. Mehr als 100 kurdische Dörfer entlang der syrisch-türkischen Grenze wurden bisher besetzt. Ankara hat erklärt, Afrin einkesseln zu wollen. Der Syrische Arabische Rote Halbmond (SARC) forderte Garantien, um – gemeinsam mit UN-Organisationen – Hilfsgüter dorthin liefern zu können. Zuletzt hatte Anfang März ein Hilfskonvoi die Stadt erreicht.

US-Außenminister Rex Tillerson signalisierte der Türkei gegenüber ein Einlenken im Streit um die Kontrolle der Stadt Manbidsch, die etwa 80 km nordöstlich von Aleppo liegt. Verschiedene englischsprachige Medien berichteten am Wochenende, Washington habe Ankara mitgeteilt, man wolle die kurdischen Kampfverbände dazu bewegen, aus Manbidsch abzuziehen und sich östlich des Euphrat neu zu stationieren. Von den syrischen Kurden, die seit Ende 2...

Artikel-Länge: 4054 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €