75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 17. Januar 2022, Nr. 13
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
27.02.2018 / Kapital & Arbeit / Seite 9

Trump mauert

Handelsabkommen NAFTA wird neu verhandelt. Washington spielt auf Zeit. US-Präsident fordert, Mexiko soll Grenzzaun bezahlen

Volker Hermsdorf

Treffen vertagt. Der Mexikanische Staatschef Enrique Peña Nieto hat nach einem Streit mit US-Präsident Donald Trump seinen laut Washington Post noch für Ende Februar oder Anfang März geplanten ersten offiziellen Besuch in den USA abgesagt. Wie die Zeitung am Wochenende berichtete, waren die Politiker am Dienstag in einem 50minütigen Telefongespräch heftig aneinander geraten. Trump habe dabei die Fassung verloren und mit teilweise derben Formulierungen weiterhin von Mexiko verlangt, die von ihm geplante Mauer an der mehr als 3.100 Kilometer langen Grenze zwischen beiden Ländern zu finanzieren. Um sich eine öffentliche Demütigung in Washington zu ersparen, habe Peña Nieto daraufhin seine Reisepläne zurückgestellt, schrieb die mexikanische Tageszeitung La Jornada am Sonntag unter Berufung auf diplomatische Kreise. US-Medien zufolge ist Trump frustriert und außer sich, weil er Peña Nietos Vorstoß, von der Forderung abzusehen, als völlig unangemessen erachtet ...

Artikel-Länge: 5036 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €