3 Monate jW für 62 Euro. Bestellen!
Gegründet 1947 Freitag, 14. August 2020, Nr. 189
Die junge Welt wird von 2346 GenossInnen herausgegeben
3 Monate jW für 62 Euro. Bestellen! 3 Monate jW für 62 Euro. Bestellen!
3 Monate jW für 62 Euro. Bestellen!
17.02.2018 / Inland / Seite 5

Wahnhaftes Wachstumsstreben

Staatsanwältin wirft früherem Chef der Beluga-Reederei, Nils Stolberg, Bilanzfälschung vor

Burkhard Ilschner

Viereinhalb Jahre Haft fordert die Anklage für den ehemaligen Bremer Reeder Niels Stolberg: Am Donnerstag nachmittag hat mit dem Plädoyer der Staatsanwaltschaft vor der Wirtschaftsstrafkammer des Landgerichts Bremen die Schlussrunde im Prozess um Stolbergs einstige »Beluga«-Reederei begonnen; nach derzeitigem Plan will die Kammer am 15. März ihr Urteil verkünden.

Stolberg und drei seiner einstigen Führungskräfte haben sich seit mehr als zwei Jahren im Zusammenhang mit der Insolvenz von Beluga im Jahre 2011 wegen mehrfachen Kreditbetrugs, Bilanzfälschung, Untreue und Betrugs zu verantworten (jW vom 20. Januar 2016). Nach vielen Überraschungen und auch Verwirrungen hatte die Strafkammer im Frühjahr vergangenen Jahres eine Verfahrensabkürzung versucht, indem sie Anklage und Verteidigung zu einer Art Zwischenbilanz aufforderte. Anschließend schlug das Gericht auf Grundlage dieser Einschätzungen zwar Bewährungsstrafen für Stolbergs Mitangeklagte vor – stellte ...

Artikel-Länge: 3474 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,80 € wochentags und 2,20 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet auch das Protest-Abo: Drei Monate täglich die gedruckte Ausgabe kennenlernen für 62 €. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/protest-abo

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €