Gegründet 1947 Freitag, 24. Januar 2020, Nr. 20
Die junge Welt wird von 2218 GenossInnen herausgegeben
06.02.2018 / Sport / Seite 16

Reinballern

Marek Lantz

»Der Weihnachtsmann ist nicht der Osterhase«, wusste Wurst-Uli, der berühmteste Exknacki des hiesigen Fußballgeschäfts, schon vor Jahren. Wer letztes Jahr groß aufspielte, kann dieses kein Land sehen. In diesem Sinne trägt der Drittliga-Herbstmeister 1. FC Magdeburg gerade roten Mantel zum Rauschebart. Denn auch nach dem dritten Spieltag der Rückrunde wartet der FCM noch immer auf seinen ersten Sieg 2018. Mit 0:1 verlor man nach zähem Ringen am Sonnabend bei den Würzburger Kickers. Orhan Ademi verwandelte für die Franken kurz vor der Halbzeit den entscheidenden Elfmeter.

Trotz der neuerlichen Pleite bleibt man Tabellenzweiter mit jeweils einem Vier-Punkte-Abstand nach oben und unten. Denn Spitzenreiter SC Paderborn (1:1 bei Sonnenhof Großaspach) und der drittplazierte SV Wehen-Wiesbaden (1:1 gegen den ...

Artikel-Länge: 2530 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €