75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 2. Dezember 2021, Nr. 281
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
16.01.2018 / Betrieb & Gewerkschaft / Seite 15

Von der EVG lernen …

Vorbild Bahngewerkschaft: Post-Beschäftigte sollen zwischen Geld oder Urlaub entscheiden können

Gudrun Giese

Mit zwei Hauptforderungen geht Verdi in die diesjährige Tarifrunde für die rund 130.000 nach Tarif Beschäftigten und Auszubildenden der Post AG: sechs Prozent mehr Geld bei einer Laufzeit von zwölf Monaten, dazu die Wahlmöglichkeit, einen Teil der Lohnsteigerung in mehr freie Zeit umzuwandeln. Am 10. Januar beschloss die Tarifkommission diese Ziele, die im wesentlichen auf einer Mitgliederbefragung basieren, an der sich zwischen dem 6. November und dem 15. Dezember 2017 insgesamt 36.920 Tarifbeschäftigte beteiligten.

Der laufende Entgelttarifvertrag ist zum 31. Januar gekündigt. Erstmals wollen Verdi und die Unternehmerseite am 23. Januar verhandeln; für Februar sind bereits weitere Gesprächstermine vereinbart. Angesichts üppiger Gewinne bei der Post AG und anhaltend guter Konjunktur sei es an der Zeit, die Beschäftigten am wirtschaftlichen Erfolg des Unternehmens teilhaben zu lassen, hatte die stellvertretende Verdi-Vorsitzende und Verhandlungsführerin A...

Artikel-Länge: 3045 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €