18.12.2017 / Ausland / Seite 6

Ohne Pilot

Das US-Imperium ist außer Kontrolle. Und die Reichen bringen sich in Sicherheit

Mumia Abu-Jamal

In der Vorstellung vieler nimmt das US-Imperium oft die Gestalt eines Ozeanriesen an, der kraftvoll die Weltmeere durchpflügt. Aber dieses Bild stimmt nicht mehr. Es ist rundweg falsch. Man sollte sich diese Nation eher als ein großes Verkehrsflugzeug vorstellen, das durch das Blau des endlosen Himmels fliegt. Aber auch dieses Bild trügt, denn die Maschine befindet sich im freien Fall und rast auf die gnadenlos harte Erdoberfläche zu, auf der sie aufschlagen und ihr Ende finden wird. Spüren wir nicht alle irgendwie, dass dieses Szenario der gegenwärtigen Situation der Vereinigten Staaten von Amerika entspricht?

Denn alle wissen doch, wer diese Maschine steuert, wer ihr Kapitän ist. »Flugkapitän Donald Trump« – glaubt wirklich noch irgendwer, dass der amtierende US-Präsident diese Qualifika...

Artikel-Länge: 2490 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen

Bitte einloggen

Abo abschließen

  • Online

    Onlineabo

    24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

    16,90 Euro/Monat Soli: 21,90 €, ermäßigt: 10,90 €
  • Gedruckt

    Printabo

    Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

    37,90 Euro/Monat Soli: 47,90 €, ermäßigt: 27,90 €
  • Verschenken

    Geschenkabo

    Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

    37,90 Euro/Monat Soli: 47,90 €, ermäßigt: 27,90 €

Kurzzeitabo abschließen

Zur aktuellen Ausgabe