3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 31. Juli / 1. August 2021, Nr. 175
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
21.11.2017 / Feuilleton / Seite 10

Schon hat’s gekracht

Im Kinofilm »Animals – Stadt Land Tier« geht es wohl auch ums Verrücktwerden

André Weikard

Einer von uns träumt. Einer von uns existiert nur im Traum. Der Film »Animals – Stadt Land Tier« des polnischen Regisseurs Greg Zglinski erzählt von einer vertrackten Paarbeziehung. Er hat eine Affäre, sie hat Ahnungen. Ein gemeinsamer Urlaub in der Schweiz soll’s wieder richten. Doch nach und nach geschehen immer merkwürdigere Dinge. Nahtlose Übergänge von Traum- und Wachsequenzen irritieren den Zuschauer, das Zeitgefühl der Protagonisten gerät durcheinander, ein Autounfall mit einem Schaf scheint der Auslöser für all die Konfusionen gewesen zu sein.

Zglinski tut, was am Theater öfter getan wird als im Film: Er zertrümmert die lineare Erzählstruktur und wirbelt die Figuren durcheinander wie diese bunten Steinchen im Kaleidoskop, aus denen sich nach jeder Drehung ein neues Bild ergibt.

Verknüpft sind die mysteriösen, beängstigenden Sequenzen durch sich wiederholende Motive. So verbrennt sie sich den Finger am Herd, später taucht ein Arzt auf, dem ein Fing...

Artikel-Länge: 3415 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!