3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 18. / 19. September 2021, Nr. 217
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
18.11.2017 / Ausland / Seite 8

»Landreform und Sozialismus gehen Hand in Hand«

Langer Kampf: Brasiliens Bewegung der Landlosen setzt sich für Neuaufteilung des Bodens ein. Ein Gespräch mit Maria Alcione Manthay

Matthias István Köhler

Seit Jahrzehnten setzt sich die brasilianische Bewegung der Landlosen, MST, für eine radikale Landreform ein. Welche Kämpfe führt die Organisation derzeit?

Zwischen dem 16. und 20. Oktober haben wir zu Protesten in ganz Brasilien aufgerufen, um den Abbruch der Modifizierung der Agrargesetzgebung zu verhindern. Denn er würde dazu führen, dass die sklavenähnlichen Arbeitsbedingungen in der Landwirtschaft weiterhin bestehen bleiben. Zudem wären viele sozialen Verbesserungen gefährdet. Würde hingegen die gegenwärtige Rechtslage beibehalten, dann könnten viele Familie nicht annähernd vernünftig leben. Wir kämpfen nicht alleine dagegen. Am 10. November waren wir beteiligt an den landesweiten Demonstrationen der Bewegung »Frente Brasil Popular«. Die Auseinandersetzung umfasst die gesamte Gesellschaft, und wir arbeiten mit den Arbeitern in den urbanen Räumen zusammen. Natürlich mobilisieren wir auch weiterhin gegen den Putsch Michel Temers gegen die vorige Staats...

Artikel-Länge: 4509 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!