75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 29. November 2021, Nr. 278
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
07.11.2017 / Sport / Seite 16

Schockfrost, sächsisch

Gabriele Damtew

»Sing, mei Sachse sing«, das galt zwangsläufig nicht für jeden nach Abpfiff der Achtelfinals im Sachsenpokal Anfang letzter Woche. Zwickau und Chemnitz, die zwei Teams aus der Dritten Liga wurden überraschend von Regionalligisten (Vierte Liga) geschlagen. Die traditionsreichen »Chemiker« aus Leipzig schickten den FSV Zwickau mit einem 4:2 nach Hause, und der VfB Auerbach schlug den Chemnitzer FC mit 2:1. Damit entgeht den Drittligisten die oft schon fest in den Etat eingeplante Einnahme durch die Teilnahme am DFB-Pokal, die nun als warmer Geldregen auf einen der im Wettbewerb verbliebenen Underdogs niedergehen wird.

In Zwickau war die Stimmung dementsprechend mies. Trainer Torsten Ziegner hatte von »Überheblichkeit« seiner Mannschaft gesprochen und ihr vor dem Liga-Match gegen Unterhaching sicher gehörig den Marsch geblasen. Diszipliniert und angriffslustig begann Zwickau, ging gar in Führung und hielt die starken Hachinger Stürmer in Schach. Doch nach ei...

Artikel-Länge: 3041 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €