75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 20. Januar 2022, Nr. 16
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
25.10.2017 / Feuilleton / Seite 10

Die Wand gibt niemals nach

Der Kinofilm »Borg/McEnroe« über das Wimbledon-Finale von 1980

Peer Schmitt

Wenn der Film »Borg/McEnroe« über das legendäre Wimbledonfinale 1980 zwischen Björn Borg und John McEnroe noch von etwas anderem handelt als eben jenem Tennismatch, dann ist das wohl die Wand. Die mächtige Wand, die man vor Augen hat, die es immer zu durchbrechen gilt, aber anders als man selbst gibt die Wand niemals nach, wird niemals müde, macht keine Fehler, returniert jeden Ball.

Vor dieser Wand beginnt das Leben so gut wie jeden Tennisspielers. Sie ist sein bester Freund und sein schlimmster Feind. Für Björn Borg war es die Wand der Garage seiner Eltern in einem Vorort von Stockholm. In dem Film kehrt der bereits weltberühmte Borg, gespielt vom ihm körperlich fast teuflisch ähnlichen Sverrir Gudnason, im ikonisch gewordenen Pelzmantel-Outfit für eine TV-Reportage zum Ort seiner Anfänge zurück. Er kann sich nicht erinnern, welche Garagenwand es genau war. Das Kamerateam meint, das wäre ja nicht so wichtig, es käme ja nur auf die Geste an. Nicht für Bj...

Artikel-Länge: 5420 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €