75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Freitag, 3. Dezember 2021, Nr. 282
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
24.10.2017 / Feuilleton / Seite 14

Soundartistik

Rafik Will

Im Bärenmoor spielt die schaurige Geschichte von Jens Rachuts »Moorsonate« (WDR 2017; Di., 19 Uhr, WDR 3 und 23 Uhr, WDR 5). Eine archaisch lebende Familie bewahrt hier seit Generationen das Erbe des Draigoch-Clans. Das alles ist ein riesengroßer, extra »campy« gehaltener Spaß im Mash-up-Format – Horrorfamiliensaga trifft satirische Neo-Wirtschaftswunder-Bauboom-Story. Direkt anschließend läuft Oswald Wieners »Die Verbesserung von Mitteleuropa, Roman« (HR 2006; Di., 20 Uhr, DLF).

Hüseyin Cirpici und Lothar Kittstein beschäftigen sich in ihrem Feature »Die Bestie stirbt« (WDR 2017; Ursendung Mi., 19 Uhr, WDR 3) mit der Rolle von Israil Lasarewitsch Helphand, besser bekannt als Alexander Parvus, in der Oktoberrevolution. Und am späteren Abend kommen noch zwei aktuelle Features: Lorenz Hoffmanns »Der verbotene Regenbogen – Anders lieben in Russland« (MDR 2017; Ursendung Mi., 22 Uhr, RBB Kulturradio und MDR Kultur) und das neue »ARD-Radiofeature«, Caspar Dohm...

Artikel-Länge: 3610 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €