75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Freitag, 3. Dezember 2021, Nr. 282
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
06.10.2017 / Ausland / Seite 8

»Ein Krieg ist zu Ende, ein anderer beginnt«

Kämpfer der Hisbollah gelten als besser ausgebildet als je zuvor. Situation in Syrien bleibt instabil. Gespräch mit Abu Mahdi al Shabi

Michele Giorgio, Beirut

Sie sind ein Kommandeur der kämpfenden Einheiten. Ist Ihrer Meinung nach die Situation auf dem syrischen Schlachtfeld, so wie sie sich heute darstellt, unumkehrbar?

In Syrien herrscht keine Stabilität, und es wird weiter Krieg geben. Es ist nur ein Kapitel abgeschlossen, ein anderes beginnt. Der neue Konflikt wird einer mit den dschihadistischen Schläferzellen sein. Wir wissen, dass es 4.000 Männer gibt, die bereit sind zuzuschlagen. Die müssen von niemandem Befehle erhalten, sondern können allein handeln. Und es herrscht politische und diplomatische Unsicherheit. Die Vereinigten Staaten könnten es sich anders überlegen, die Abkommen mit Russland über den Waffenstillstand in Syrien aufkündigen und eine Eskalation auslösen. Auch nicht zu vergessen ist, dass der durch ausländische Kräfte genährte Konflikt zwischen Sunniten und Schiiten verheerende soziale Konsequenzen hatte. Es braucht Jahre, um die Schäden zu beheben.

Wie sieht die Hisbollah die Deeskalati...

Artikel-Länge: 3992 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €