75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 20. Januar 2022, Nr. 16
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
29.09.2017 / Sport / Seite 16

Das Bier der UEFA

Deutschland bewirbt sich um die Fußball-EM 2024. Es gibt Kritik von links

Kristian Stemmler

Rainer Bonhof schäumte. »Ich bin kurz davor, dass mein Hals platzt«, beschied der Weltmeister von 1974 und heutige Vizepräsident von Borussia Mönchengladbach am vergangenen Freitag im Borussiapark den versammelten Reportern. Kurz zuvor hatte das Präsidium des DFB entschieden, mit welchen Austragungsorten man sich um die Fußball-Europameisterschaft 2024 bewerben will. Mönchengladbach war ebenso aussortiert worden wie Hannover, Bremen und Nürnberg.

Die Verantwortlichen in diesen vier Städten sollten eher froh sein, nichts zu tun zu haben mit der Euro 2024, um deren Austragung sich neben der BRD noch die Türkei bewirbt. Das legt jedenfalls eine aktuelle Analyse des sportpolitischen Sprechers der Linksfraktion in der Hamburgischen Bürgerschaft, Mehmet Yildiz, nahe. »Sport-Events wie Olympia oder die Teilausrichtung der Europameisterschaft 2024 kosten Milliarden Euro, bringen aber weder den Menschen noch den Städten etwas«, heißt es in der am Dienstag auf d...

Artikel-Länge: 4761 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €