75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 16. August 2022, Nr. 189
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
13.09.2017 / Kapital & Arbeit / Seite 9

Gestutzte Autoshow

IAA: VW-Chef verteidigt Selbstzünder. Namhafte Hersteller fehlen

Vor dem offiziellen Start der 67. Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) am Donnerstag hat Volkswagen-Vorstandschef Matthias Müller bekräftigt, dass die Branche Fahrverbote für Dieselautos in den Innenstädten ablehnt. »Diesel-Fahrverbote sind starker Tobak« und seien »auf keinen Fall« zu akzeptieren, sagte Müller zu Bild (Dienstagausgabe).

Bei dem ganzen Thema sei – gerade in Zeiten des Wahlkampfes – viel Hysterie im Spiel und zu wenig Wissenschaft, so der Topmanager. Auf absehbare Zeit brauche es den Mix aus Elektro- und Verbrennungsmotoren. Sein Unternehmen habe »die saubersten Diesel in Europa, es ist eine hochmoderne Technologie«.

Eine ...

Artikel-Länge: 2049 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €