5.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Freitag, 27. Mai 2022, Nr. 121
Die junge Welt wird von 2636 GenossInnen herausgegeben
5.000 Abos für die Pressefreiheit! 5.000 Abos für die Pressefreiheit!
5.000 Abos für die Pressefreiheit!
09.09.2017 / Wochenendbeilage / Seite 8 (Beilage)

Endlich wieder Herbst

Ina Bösecke

Der Sommer sagt auf Wiedersehen. Kein Grund zur Traurigkeit. Auch der Herbst hat seine schönen Seiten. Speziell auf die kulinarischen Genüsse, die diese Saison bietet, dürfen wir uns freuen. Denn jetzt schöpft die Natur aus dem vollen. Es ist Erntezeit! Gemüse und Obst sind besonders geschmackvoll. In Supermärkten leuchten Kürbisse in kräftigem Orange und Gelb, Kartoffeln sind in beeindruckender Vielfalt zu erwerben, und Wurzelgemüse ist so groß und aromatisch wie nie. Äpfel und Birnen, Zwetschgen und Quitten, Hagebutten und Ebereschen, Nüsse und Maronen hängen schwer an den Zweigen. Gärtner gehen in den Garten, Pilzsammler in den Wald und Stadtmenschen zum Biomarkt. Erste Anregungen für herbstlichen Genuss bietet heute diese Kolumne. Und zwar für Vorspeise, Hauptgericht und Nachtisch. Man muss Hunger haben:

Rote-Bete-Salat: 500 g Rote Bete waschen und im Ganzen in wenig Wasser 40 Minuten garen. Zwei rote Zwiebeln schälen und in feine Würfel schneiden. Di...

Artikel-Länge: 3076 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €