75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 2. Dezember 2021, Nr. 281
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
05.09.2017 / Sport / Seite 16

Für Dresden gebrannt

Der FC St. Pauli und eine Ultra-Gruppe luden am Donnerstag zu einer Diskussion über den alliierten Bombenkrieg und den deutschen Opfermythos

Kristian Stemmler

Ultras? Sind das nicht die bösen Finger mit den Pyros, die gelegentlich Sitzschalen in Stadien anzünden, statt ihre Mannschaft anzufeuern? Vor allem die Bild hat in den vergangenen Wochen einiges dafür getan, dieses Zerrbild der geschätzt rund 25.000 organisierten Fußballfans des Landes in der Öffentlichkeit zu verankern. Immerhin Zeit online sah sich am 16. August verpflichtet, zur Ehrenrettung der Ultras anzutreten. Die Szene sei so heterogen wie die Gesellschaft hieß es da: Einige seien friedlich, andere gewalttätig, einige politisch oder sozial engagiert, andere nichts von beiden, es gebe rechte und linke Ultras.

Zu den engagierten und linken Gruppen gehören natürlich die Ultrà St. Pauli (USP), die dezidiert antifaschistisch und antirassistisch sind. Am Donnerstag bewiesen sie wieder, dass der vordergründig so unpolitische Fußball durchaus ein Anknüpfungspunkt für harte politische Themen sein kann. Mit dem FC St. Pauli zusammen lud man zu einer Verans...

Artikel-Länge: 3861 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €