75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 29. November 2021, Nr. 278
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
05.09.2017 / Feuilleton / Seite 11

Ein Hauch von Beben

Isabelle Faust hat sich mit dem Freiburger Barockorchester unter Pablo Heras-Casado Mendelssohns Violinkonzert neu angenommen

Stefan Siegert

Felix Mendelssohns Violinkonzert ist ein Glanzpunkt der Geigenliteratur. Weltweit beliebt, ja populär und allein schon deshalb von Teilen der Musikwissenschaft als leicht anrüchig beargwöhnt. Seit es Fritz Kreisler 1924 auf Schallplatte einspielte, kann man anhand einer Unzahl von Aufnahmen (vergleichend auf Youtube) nachvollziehen, wie sehr sich virtuoses Geigen über die Jahre gewandelt hat.

Die Violinistin Isabelle Faust spielte das Werk nach eigenem Bekunden zum ersten Mal als sie dreizehn war. Fast dreißig Jahre später tauchte sie trotzdem für die aktuelle Neueinspielung in die Archive ein und stieß auf Briefe, in denen die frühen Exegeten einander und dem Komponisten mitteilten, wie sie es machten. Sie war erstaunt. Wir sind es jetzt auch.

Faust orientiert sich seit langem an historisch informiertem Musizieren. Die Saiten ihrer – nicht in den Barockzustand zurückgebauten – Stradivari sind aus Darm. Sie arbeitet mit Ensembles, für die Mendelssohn...

Artikel-Länge: 4137 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €