75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 4. / 5. Dezember 2021, Nr. 283
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
05.09.2017 / Ausland / Seite 6

Neuauflage des Staatsterrorismus

Das »Verschwinden« von Santiago Maldonado hat in Argentinien Erinnerungen an die Diktatur geweckt

Estela Scipioni

Am vergangenen Wochenende sind in ganz Argentinien Hunderttausende Menschen auf die Straße gegangen, um Aufklärung über den Verbleib des vor gut vier Wochen »verschwundenen« Menschenrechtsaktivisten Santiago Maldonado zu verlangen. Allein in Buenos Aires demonstrierten zwischen 250.000 und 300.000 Menschen. Als sich die Kundgebung am späten Abend auflöste, mischten sich Sicherheitsbeamte in Zivil unter die Menge und begannen zu provozieren. Daraufhin griffen reguläre Polizisten einzelne Demonstranten an, traten Frauen zu Boden und feuerten mit Gummigeschossen wahllos auf Umstehende. Die traurige Bilanz: Es gab zahlreiche Verletzte, und 31 Demonstranten befinden sich in polizeilichem Gewahrsam, darunter Journalisten.

Viele Menschen fürchten nun, dass die aktuellen Auseinandersetzungen die Vorstufe zu einer neuen Diktatur sind. Die Erinnerungen an die letzte Herrschaft der Militärs (1976–1983) ist in dem südamerikanischen Land noch lebendig. Teile der argen...

Artikel-Länge: 4842 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €