junge Welt: Jetzt am Kiosk!
Gegründet 1947 Sa. / So., 25. / 26. März 2023, Nr. 72
Die junge Welt wird von 2701 GenossInnen herausgegeben
junge Welt: Jetzt am Kiosk! junge Welt: Jetzt am Kiosk!
junge Welt: Jetzt am Kiosk!
04.09.2017 / Ausland / Seite 7

Keine Angst vor Alternativen

Hunderttausende auf Volksfest der portugiesischen Kommunisten bei Lissabon

Peter Steiniger, Lissabon

Ein einmaliges Fest: Das galt auch für die bereits 41. Ausgabe der »Festa do Avante!, des Presse- und Volksfestes der Portugiesischen Kommunistischen Partei (PCP) und ihrer Wochenzeitung. Wie stets Anfang September zog es Hunderttausende Menschen aller Generationen und aus allen Ecken Portugals in die riesige, fahnengeschmückte Feststadt. Ihre Straßen und Plätze wurden von Bühnen, Pavillons, Bars und Restaurants – von Tausenden Freiwilligen in wochenlanger Arbeit aufgebaut – gesäumt. Seit 1990 wird sie am Lissabon gegenüberliegenden Ufer des Tejo errichtet, in der Gemeinde Amora, die zu den südlichen Vorstädten der Hauptstadt zählt. Hier gibt es viele weitere Hochburgen der PCP und ihrer Wahlallianz mit den Grünen (PEV). Den politischen Höhepunkt der Großveranstaltung bildete erneut die Abschlusskundgebung am Sonntag vor der Hauptbühne »25. April«, deren Name an den Sturz des klerikal-faschistischen Regimes und den Beginn der Nelkenrevolution 1974 erinner...

Artikel-Länge: 3833 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 2,00 € wochentags und 2,50 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Drei Wochen lang gratis gedruckte junge Welt lesen: Das Probeabo endet automatisch, muss nicht abbestellt werden.